Konjunktion Jupiter-Saturn im TAL2

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Karl-Heinz Bücke
Austronom
Beiträge: 258
Registriert: 07.02.2009, 19:07
Wohnort: Radebeul
Kontaktdaten:

Konjunktion Jupiter-Saturn im TAL2

Beitrag von Karl-Heinz Bücke »

Hallo Sternfreunde,
ich hatte mit dem Wetter Glück und konnte diese sehr seltene Annäherung beobachten. Annäherung natürlich nur aus Sicht von der Erde aus, Jupiter war 886 Mio km und Saturn 1620 Mio km von uns entfernt.

Hier ein Bild aufgenommen mit Sony Alpha 6000:
Bild

Dann habe ich die beiden Planeten mit TAL2 (Newton 6" / f8) und der ASI290mm aufgenommen (mit Rotfilter):
Bild
Jupiter habe ich auf einer anderen Ebene mit Gimp über Saturn gelegt, damit Jupiter nicht überbelichtet ist. Deutlich kann man das breitere NEB und das schwächere SEB erkennen. Der GRF war zu dieser Zeit nicht vorn.

Dann habe ich mit ASI 290mm (binning) auch die vier Jupiter-Satelliten und Titan abgebildet:
Bild

Am 19. Dezember standen beide Planeten noch soweit entfernt, dass ich beim TAL2 noch einen 0,5-Reducer verwenden musste, hier auch die Satelliten aufgenommen; Io steht ganz dicht bei Jupiter:
Bild

Beste Grüße aus Radebeul und besinnliche Feiertage
Karl-Heinz
https://www.buecke-info.de/astrotips/index.htm
Kaputnik
Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2020, 14:41

Re: Konjunktion Jupiter-Saturn im TAL2

Beitrag von Kaputnik »

Da frisst mich der Neid :)

Ich habs auch versucht aber bisher mit den SCH##&% Wolken echt nur pech gehabt...

Naja ein paar Tage sind sie ja noch so einigermaßen nebeneinander, vielleicht hab ich nochmal glück.

Gut gemacht :)
Antworten