Antares und M4

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Tackleberry
Austronom
Beiträge: 547
Registriert: 23.08.2015, 13:24
Wohnort: 2753 Markt Piesting

Antares und M4

Beitrag von Tackleberry »

Hi Leute

Hier meine zweite Aufnahme der ziemlich endgeilen Brunnalm-session vom 9 -11.5.2021- Antares und der Kugelsternhaufen M4.
Die Ausarbeitung hat echt Spass gemacht, es sind dermassen viele verschiedene Farben rauszuholen dass man garnicht weiss wo man anfangen soll.
Antares wollte ich schon seit langem einmal fotografieren da ich diesen roten Supergiganten echt faszinierend finde.
Dank der wunderbaren Südsicht und des schönen Wetters war mir das nun endlich möglich.

Bild

Ich mach mich gleich ans nächste... ;)
CS Gabriel
A Quadrat + A Quadrat = Zwa Quadrat

Takahasi Epsilon 130D / Skywatcher Esprit 120 ED / TS 10"f5 Carbonnewton / ASI 1600 MM Pro / Canon EOS 6D mod. / Canon EOS 60Da

http://www.astrobin.com/users/GabrielSiegl/
Gernot
Austronom
Beiträge: 169
Registriert: 23.06.2019, 11:18
Wohnort: Baldramsdorf / Kärnten

Re: Antares und M4

Beitrag von Gernot »

Super Aufnahme Gabriel!

Warum hast nicht die Ra benutzt?

CS Gernot
Benutzeravatar
Franz1
Austronom
Beiträge: 534
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: Antares und M4

Beitrag von Franz1 »

Hallo Gabriel,
auch diese Aufnahme mit dem EPSI begeistert mich.

lg
Franz
Antworten