EQMode Parkposition RA 90° DEC 0

AZ, EQ, Tripods, GoTo...
Post Reply
User avatar
Rev.Antun
Austronom
Posts: 2377
Joined: 22.10.2013, 10:30
Location: 2700 Wiener Neustadt
Contact:

EQMode Parkposition RA 90° DEC 0

Post by Rev.Antun »

Grüß Euch!

Ging/Geht wer von euch nach dieser Methode vor?

http://eq-mod.sourceforge.net/docs/Moun ... sition.pdf

Es reicht doch einfach nur auf zB 1 Stern ausrichten und dann Sync'en :roll:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Nabucco
Austronom
Posts: 320
Joined: 08.07.2014, 13:07
Location: 6850 Dornbirn

Re: EQMode Parkposition RA 90° DEC 0

Post by Nabucco »

Hallo Toni,
ja ich habe die AZ-EQ6 so eingestellt. Warum fragst Du ?
Gehe auch wieder in die default Home Position und starte auch wieder davon.

Ich stelle allerdings die Montierung jedesmal wieder neu auf - ich habe keine stationäre Aufstellung.
Die Einstellung mit der Wasserwaage machte ich natürlich nur einmal, danach geht es über die beiden
Teilkreise.
Wenn ich ein Objekt anfahre ist es immer im Sucher oder dem Kamera-Bildfeld vor der ersten Synchronisation.

Gruss Klaus

User avatar
Rev.Antun
Austronom
Posts: 2377
Joined: 22.10.2013, 10:30
Location: 2700 Wiener Neustadt
Contact:

Re: EQMode Parkposition RA 90° DEC 0

Post by Rev.Antun »

Servus Klaus!
Nabucco wrote:Hallo Toni,
ja ich habe die AZ-EQ6 so eingestellt. Warum fragst Du ?
Gehe auch wieder in die default Home Position und starte auch wieder davon.

Ich stelle allerdings die Montierung jedesmal wieder neu auf - ich habe keine stationäre Aufstellung.
Weil ich das eigentlich nie gemacht hab, und zufällig über das Thema gestolpert bin ...

Ich hab immer nur einfach auf einen Stern ausgerichtet und ein Sync gemacht - verwende EQMode/ASCOM und Stellarium bzw. CdC, und hab ebenfalls keine stationäre Aufstellung ;)
Nabucco wrote: Die Einstellung mit der Wasserwaage machte ich natürlich nur einmal, danach geht es über die beiden
Teilkreise.
Das ist dann schon soweit klar :wink:
Nabucco wrote: Wenn ich ein Objekt anfahre ist es immer im Sucher oder dem Kamera-Bildfeld vor der ersten Synchronisation.
Tja das wär der einzige Vorteil - und der einzige Punkt der mir einfällt wo man noch a bissl Zeit Einsparen kann beim Aufstellen :mrgreen:

Danke jedenfalls für deine detailierte Info!
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Post Reply